Allgemeine Geschäftsbedingungen

Allgemeine Geschäftsbedingungen von der Firma "Die FotoGrafen“ (als Auftragnehmer)

1. Die genannten Bedingungen gelten für alle von "Die FotoGrafen" er- und bearbeiteten Negative, Diapositive, Papierbilder, digitale Bilder und andere chemische, elektronische und sonstige Waren.

2. Der Auftraggeber versichert, dass er an allen "Die FotoGrafen" übergebenen Vorlagen das Verviefältigungs- und Verbreitungsrecht sowie bei Personenbildnissen die Einwilligung der abgebildeten Personen zur Veröffentlichung, Vervielfältigung und Verbreitung besitzt. Ersatzansprüche Dritter, die auf der Verletzung dieser Pflicht beruhen, trägt der Auftraggeber.

3. Die vom Auftraggeber übergegeben Materialien und bestellten Kopien, Bearbeitungen und andere Aufträge werden nach dem Fertigstellungstermin 6 Monate zur Abholung aufbewahrt. Eine längere Aufbewahrung wird nicht garantiert. Lieferverzögerungen durch "Die FotoGrafen" berechtigen den Auftraggeber nicht zur Annahmeverweigerung oder zum Schadensersatz.

4. Wenn "Die FotoGrafen" durch leichte Fahrlässigkeit eine Beschädigung des Materials des Auftraggebers oder an der durch den Auftraggeber gefertigten digitalen Bildspeicherung verursachen, so haften "Die Fotografen" bis zur Höhe des Materialwertes. Weitergehende Schadensersatzansprüche, etwa die Aufwendung, die der Auftraggeber zur Neuanfertigen zu erbringen hat, werden ausgeschlossen.

5. Soweit "Die FotoGrafen" Vorsatz oder grobe Fahrlässigkeit zu vertreten haben, bleiben die Rechte des Auftraggebers von den vorstehenden Regelungen unberührt.

6. "Die FotoGrafen" steht das Urheberrecht an den durch sie gefertigten Waren und Leistungen nach Maßgaben des Urheberrechtsgesetzes zu.

7. Die von "Die FotoGrafen" gefertigten Originale (beispielsweise Kameradateien) bleiben im Besitz des Auftragnehmers, sofern nichts anderes schriftlich vereinbart wurde. "Die FotoGrafen" garantieren, sofern die Originale im Besitz des Auftragnehmers verbleiben, die aktuell angegebene Archivierungsdauer.

8. Zum Geschäftsverkehr erforderliche personenbezogene Daten des Auftraggebers können durch "Die FotoGrafen" – unter Maßgabe der Datenschutzgesetze – gespeichert werden.

9. "Die FotoGrafen" verpflichten sich, alle im Rahmen des Auftrags bekanntgewordenen Informationen vertraulich zu behandeln.