· 

Selfie im Weltall

Garantiert träumt jeder Mensch von einer solchen Gelegenheit: im Weltall schweben und Fotos machen. Der Japaner Aki Hoshide hatte diese Gelegenheit und dabei ein Selfie gemacht.

Ansonsten mußte er harte Arbeit zu erledigen: er mußte den Roboterarm der Internationalen Raumstation reparieren …

… das ist im Weltall – wenn man am Körper eine riesigen Wust an Technik trägt, garantiert nicht leicht. Dazu kommen – auf Grund der Schwerelosigkeit – die ungewohnten Bewegungssituationen und ein ständiger Krach (von der Technik des Raumanzugs).

___________________________________

Wir lieben schöne Fotos – in unserer wöchentlichen Ausstellung „Fotos der Welt“ bieten wir ihnen eindrucksvolle Bilder und interessante Geschichten aus aller Welt.

Wenn Sie persönlich vorbeikommen, erhalten Sie das aktuelle Foto sogar geschenkt. Jedes Motiv ist nummeriert und eignet sich hervorragend zum sammeln.

___________________________________

Bild: public domain, commons.wikimedia.org, Aki Hoshide/NASA

https://commons.wikimedia.org/wiki/File:ISS-32_American_EVA_b3_Aki_Hoshide.jpg